Klavierkonzert im GDA-Wohnstift. Nur eine von vielen täglichen Veranstaltungen.

Ausstellungen, Vorträge und Konzerte

Besondere Veranstaltungen

Einen besonderen Kunst- und Kulturgenuss bieten unsere umfangreichen, besonderen Veranstaltungsprogramme wie Konzerte, Film- und Theateraufführungen, Vorträge, Multivisionsshows. Aber auch jahreszeitliche Feste und Feiern haben ihren festen Platz in unseren Veranstaltungskalendern. Werfen Sie doch mal einen Blick hinein!

Sommerfest

Im Mittelpunkt unseres unterhaltsamen Nachmittags stehen Tanzträume aus Andalusien. Hübsch anzusehende Tänzerinnen in farbenfrohen Kostümen tanzen zu ausgewählter spanischer Gitarrenmusik. Freuen Sie sich auf Sangria und Paella – und natürlich auf den traditionellen Grillteller sowie Kaffee und Kuchen zu Beginn des Festes.

Ort/Raum:
Vorplatz (bei Regen im Festsaal)
Uhrzeit:
15:00 Uhr
Eintritt:
4,50 € für Kaffee + Kuchen; 7,50 € für Paella und Grillteller (Vorverkauf am Mittwoch, 8. August 2018, von 11.00 Uhr bis 12.30 Uhr im Foyer)

Sommerfest im GDA Göttingen

Karibisches Flair mit der Salsa-Band Macumbaché Foto: Macumbaché

Das Fest beginnt mit Kaffee und Kuchen. Danach werden die renommierte Salsa-Band „Macumbaché aus Mannheim und die 13-köpfige Percussions-Band Bacalao aus Göttingen die Zuhörer mit lateinamerikanischen Rhythmen erfreuen. Außerdem zeigen die Mitglieder der Tanzschule Krebs auf zwei Bühnen die typisch lateinamerikanischen Tänze Salsa und Merengue. Die schönsten, intelligentesten und exotischsten Tiere des amerikanischen Kontinents präsentiert Marion Bachmann mit ihrer Papageienshow. Zum Abschluss nimmt der Shanty-Chor seine Gäste mit auf hohe See.

Ort/Raum:
Saal und Bewohner-Restaurant
Uhrzeit:
15:30 - 19:30 Uhr
Eintritt:
Frei für Wohnstiftsbewohner, Gäste und Aktiv-Bewohner 5,50 € für Kaffee und Kuchen (Karten für das Kaffeegedeck sind im Vorverkauf ab sofort an der Rezeption erhältlich.)
Vortragender:
Salsa-Band Macumbaché, Mannheim, Percussions-Band Bacalao, Göttingen, Mitglieder der Tanzschule Krebs

Fotovortrag

Freuen Sie sich auf eine interessante Präsentation von Viktoria Knoblauch über ein fernes afrikanisches Land: Uganda Foto: Victoria Knobloch

Es erwartet Sie keine Diaschau der üblichen Art, sondern die Leipziger Fotografin stellt, illustriert von ihren Fotos, Land und Leute vor und berichtet ausführlich über ihr Kinder-Hilfsprojekt in einer Primary School in Uganda.

Ort/Raum:
Vortragssaal
Uhrzeit:
16:00 - 17:00 Uhr
Eintritt:
Frei für Bewohner, Gäste: 5,00 €
Vortragender:
Victoria Knobloch

Soireé

Der Stiftschor mit Chorleiterin Doris Christophel-Georgens bei der Soirreé Foto: Anne-Bärbel-Engelhart

Schön war es im vergangenen Jahr, schön wird die Soireé mit dem Stiftschor auch in diesem Jahr.

Ort/Raum:
Festsaal
Uhrzeit:
19:00 - 20:00 Uhr
Eintritt:
frei
Vortragender:
Stiftschor unter der Leitung von Doris Christophel-Georgens

Musikalischer Lieblingsplatz

Das Gehör musikalisch und den Gaumen kulinarisch erfreuen. Reservierungen nimmt unser Servicepersonal telefonisch 05 11 5705-175 entgegen.

Ort/Raum:
Kaminzimmer im Café Lieblingsplatz
Uhrzeit:
17:30 - 18:15 Uhr
Eintritt:
Frei für Bewohner, Gäste: 8,00 €

Lesung

„In mir klingt ein Lied“: Ludwig Eser-ein Mann mit vielen Facetten Foto: Ludwig Eser

Mainzer Hofsänger, Winzer, Weltenbummler und nun Autor – der Rheingauer Ludwig Eser hat sein buntes Leben zwischen zwei Buchdeckel gepackt und liest, singt und erzählt von Ereignissen und Begegnungen eines Weltbürgers Jahrgang 1937.

Ort/Raum:
Restaurant
Uhrzeit:
15:30 - 16:30 Uhr
Eintritt:
Frei für Bewohner, Gäste: 10,00 €
Vortragender:
Ludwig Eser

Sommerfest

Wenn Mister He auftritt, wird das Publikum in Entzücken und Begeisterung versetzt Foto: Birgit Hoehn

Tauchen Sie ein in unser buntes Unterhaltungsprogramm mit frischer Meeresbrise und genießen Sie alte Schlager, Volkslieder und eine musikalische Kreuzfahrt in die Südsee nach Hawaii. An Bord werden Ihnen Parodien zu Freddy Quinn mit seinen bekannten Seemannsliedern, darunter „Die Gitarre und das Meer“ und den Comedian Harmonists mit ihrem Ohrwurm „Das ist die Liebe der Matrosen“ präsentiert. Dazu haben wir ein vielfältiges Büffet mit typisch nordischen Spezialitäten, wie Rührei mit Krabben, Bratkartoffel, Matjes nach Hausfrauenart, Bratwürste und andere Leckereien vorbereitet.

Ort/Raum:
Foyer, Festsaal und Gartenanlage
Uhrzeit:
15:00 - 18:00 Uhr
Eintritt:
frei
Vortragender:
Mister He

Konzert

Martin Rebel (Flügel), Elisabeth Löser (Flöten) und Christoph Löser (Trompete) begeistern erneut das Publikum im Festsaal Foto: Anne-Bärbel Engelhart

Zwei Ärzte bringen mit weiblicher Flöten-Verstärkung mit humorvoller Moderation einen Strauß bunter Melodien zum Klatschen und Mitsingen: Musik für‘s Herz!

Ort/Raum:
Festsaal
Uhrzeit:
17:00 - 18:30 Uhr
Eintritt:
Frei für Wohnstiftsbewohner, Aktiv- und Quartiersbewohner und Gäste: 8,00 €
Vortragender:
Elisabeth Löser, Flöte, Dr. Christoph Löser und Martin Rebel, Trompete und Klavier

Konzert

Freuen Sie sich auf eine Klangreise mit farbenfrohen Stimmungsbildern. Foto: Berit von Sauter

Besonders reizvoll gestaltet sich die Gegenüberstellung zwischen barocker Musik und Kompositionen des 20ten Jahrhunderts. Dies erzeugt ein eigenes Spannungsfeld. Facettenreiche Klangwelten erfährt der Zuhörer dabei nicht nur durch den Kontrast der Musikstile, sondern auch durch den Einsatz der Seiteninstrumente Englisch Horn, Piccolo- und Alt-Querflöte.

Ort/Raum:
Saal 1
Uhrzeit:
19:30 - 20:30 Uhr
Eintritt:
Frei für Wohnstiftsbewohner, Gäste und Aktiv-Bewohner: 10,00 €
Vortragender:
Berit von Sauter, Klavier, Judith Gerdes, Oboe und Sandra Bauer, Flöte

Ausstellungseröffnung

Freuen Sie sich auf eine Klangreise mit farbenfrohen Stimmungsbildern Foto: Dr. Max Peters

Der Niedersächsische Heimatbund präsentiert in Kooperation mit dem NABU Varel in einer Ausstellung die schönsten Alleen des Landes, fotografiert von Heidrun Heinze, Elsbeth Lohmann, Dr. Max Peters und Dr. Ansgar Hoppe. Die Ausstellung ist bis Freitag, 10. Oktober 2018 zu sehen.

Ort/Raum:
Saal 1
Uhrzeit:
16:30 - 17:30 Uhr
Eintritt:
frei

Organisiert und begleitet werden alle Veranstaltungsprogramme unserer Standorte durch die jeweiligen Kulturreferate.

Sollten Sie Fragen oder Anregungen zu unseren Programmen haben, wenden Sie sich bitte direkt an die zuständige Kulturreferentin vor Ort. Hier werden auch Ihre Engagementanfragen gerne entgegengenommen.

Kulturreferat Bad Homburg v.d.H., Domizil am Schlosspark

Ihre Ansprechpartnerin für das Domizil am Schlosspark:

Gudrun Patt
Telefon: 06172 900 706
gudrun.patt(at)gda.de

Kulturreferat Bad Homburg v.d.H., Rind'sches Bürgerstift

Ihre Ansprechpartnerin für das Rind'sche Bürgerstift:

Birgit Falkenstein
Telefon: 06172 891 237
birgit.falkenstein(at)gda.de

Kulturreferat Frankfurt

Ihre Ansprechpartnerin für das Wohnstift Frankfurt:

Brigitte Hofrichter
Telefon: 069 40585 104
brigitte.hofrichter(at)gda.de

Kulturreferat Goslar

Ihre Ansprechpartnerin im Schwiecheldthaus Goslar:

Eveline Möller
Telefon: 05321 312 0
eveline.moeller(at)gda.de

Kulturreferat Hannover-Kleefeld

Ihre Ansprechpartnerin für das Wohnstift Hannover-Kleefeld:

Christine Nitschke
Telefon: 0511 5705 182
christine.nitschke(at)gda.de

Kulturreferat Hannover-Waldhausen

Ihre Ansprechpartnerin für das Wohnstift Hannover-Waldhausen:

Christine Heerdegen
Telefon: 0511 8401 188
christine.heerdegen(at)gda.de

Kulturreferat Trippstadt

Ihre Ansprechpartnerin für das Wohnstift Trippstadt:

Jessica Hammel
Telefon: 06306 82 0
jessica.hammel(at)gda.de

Kulturreferat Wiesbaden

Ihre Ansprechpartnerin für das Hildastift am Kurpark:

Andrea Derstroff
Telefon: 0611 153 801
andrea.derstroff(at)gda.de