Klavierkonzert im GDA-Wohnstift. Nur eine von vielen täglichen Veranstaltungen.

Ausstellungen, Vorträge und Konzerte

Besondere Veranstaltungen

Einen besonderen Kunst- und Kulturgenuss bieten unsere umfangreichen, besonderen Veranstaltungsprogramme wie Konzerte, Film- und Theateraufführungen, Vorträge, Multivisionsshows. Aber auch jahreszeitliche Feste und Feiern haben ihren festen Platz in unseren Veranstaltungskalendern. Werfen Sie doch mal einen Blick hinein!

Konzert

Marina und Michael Kaljushny Foto: Archiv

Genießen Sie eine musikalische Revue „The best of sixties“ auf höchstem Niveau mit charmant-spritziger Moderation und virtuosem Klarinettenspiel.

Ort/Raum:
Räume Feldberg und Saalburg
Uhrzeit:
15:30 Uhr
Eintritt:
Eintritt frei für Bewohner, Gäste 10,00 €

Ausstellungseröffnung

Eine Interpretation von Speyer Sehenswürdigkeiten, dem Dom und dem Altpörtel Foto: Yuri Comes

Die Künstler lassen die Farben ihrer karibischen Heimat in ihren Bildern sprechen. Die deutsche Wahlheimat Speyer und andere Motive werden unglaublich bunt, fröhlich und verspielt dargestellt, ohne gerade Formen, stattdessen immer geschwungen. Der Tanzlehrer Comes und die Sängerin Perez eröffnen die Ausstellung mit tänzerischen Darbietungen und einer karibischen Liveband. Zwischen den Auftritten der Band sind die Gäste zum Salsa-Schnupperkurs eingeladen. Der Verkauf von karibischen Getränken und Speisen wird auch Ihren Gaumen in Urlaubsstimmung versetzen.

Ort/Raum:
Festsaal
Uhrzeit:
19:00 Uhr
Eintritt:
Eintritt frei
Vortragender:
Yuri Ricardo Comes, Kuba, und Lisbania Perez, Hispaniola

Audiovisionsvortrag

Eisige Schönheit: die Antarktis Foto: Dieter Hadamitzky

Der Referent hat sich einen Kindheitstraum erfüllt und ist mit dem Dreimaster „Bark Europa“ in das ewige Eis der Antarktis mit ihrem magischen Licht gesegelt. Folgen Sie dem Abenteurer auf den Spuren der Buckelwale und Pinguine.

Ort/Raum:
Festsaal
Uhrzeit:
16:00 Uhr
Eintritt:
Eintritt frei
Vortragender:
Dieter Hadamitzky

Konzert für Flöte, Oboe und Cembalo

Das Trio Sanssouci präsentiert Anrührendes und Heiteres aus alter und neuer Zeit Foto: Hans-Jürgen Thoma

Das Trio Sanssouci präsentiert Anrührendes und Heiteres aus alter und neuer Zei:

Gabriele Knaus-Thoma (Flöte), Sigrun Meny-Petruck (Oboe), Hans-Jürgen Thoma (Cembalo)

Ort/Raum:
Vortragssaal
Uhrzeit:
16:00 Uhr
Eintritt:
Eintritt frei für Bewohner, Gäste: 3,00 €
Vortragender:
Trio Sanssouci

Konzert

Das Trio Sanssouci feiert in diesem Jahr seinen 25. Geburtstag Foto: Privat

Sohee Oh (Flöte), Sigrun Meny-Petruck (Oboe) und Hans-Jürgen Thoma (Cembalo)

Die drei Musiker überzeugen bei ihren Auftritten immer wieder durch spielsichere Virtuosität und humorvoll eingestreute Kommentare zu Epoche, Werk und Komponist.

Ort/Raum:
Vortragssaal
Uhrzeit:
16:00 Uhr
Eintritt:
Eintritt frei für Bewohner, Gäste: 8,00 €
Vortragender:
Trio Sanssouci

Vortrag

Vom Taunusboten über Taunuskurier zur Taunuszeitung Foto: pixabay.com

Die Wurzeln der 1970 gegründeten Taunus Zeitung reichen bis ins 19. Jahrhundert zurück. Der Bad Homburger Studiendirektor a.D. wird Ihnen hierzu noch einige Anekdoten erzählen können.

Ort/Raum:
Mehrzweckraum
Uhrzeit:
15:30 Uhr
Eintritt:
Eintritt frei
Vortragender:
Wolfgang Zimmermann

Live-Reportage

Auch auf dem Motorrad lässt sich das Himalaya erkunden Foto: Pascal Violo

Während sich der Reisejournalist im letzten Himalaya Königreich Bhutan auf die Suche nach dem Glück begibt, erlebt er in Ladakh ein berührendes Treffen mit dem Dalai Lama und begegnet auf seinen Wanderungen über hohe Berge und durch einsame Täler immer wieder der ganz besonderen Mystik, die in den Bergregionen des Himalaya zu finden ist.

Ort/Raum:
Saal 1
Uhrzeit:
19:30 Uhr
Eintritt:
Kostenbeitrag Gäste und Aktiv-Bewohner: 10,00 €
Vortragender:
Pascal Violo

Vortrag mit Musikeinspielungen

„Hannoveraner Komponistinnen“ sind sein Thema, Dietrich Kröncke Foto: Christine Nitschke

Im Januar 1854 reiste das Ehepaar Schumann nach Hannover, wo Clara konzertierte und Robert selbst täglich mit berühmten Musikern musizierte. Der Jurist Kröncke (Jahrgang 1944) lernte als Kind Klavier und Cello. Sein Buch „Frohe Zeit und treffliche Kapelle“ über 68 Komponisten in Hannover erschien 2016 im Wehrhahn Verlag.

 

Verein der Freunde

 

Ort/Raum:
Vortragssaal
Uhrzeit:
16:00 Uhr
Eintritt:
Eintritt frei für Vereinsmitglieder, Gäste: 3,00 €
Vortragender:
Dietrich Kröncke

Konzert

Die drei Musiker überzeugen durch spielsichere Virtuosität Foto: Privat

Sohee Oh (Flöte), Sigrun Meny-Petruck (Oboe) und Hans-Jürgen Thoma (Cembalo)

Die drei Musiker überzeugen bei ihren Auftritten immer wieder durch spielsichere Virtuosität und humorvoll eingestreute Kommentare zu Epoche, Werk und Komponist.

Ort/Raum:
Jagdzimmer
Uhrzeit:
16:00 Uhr
Eintritt:
Eintritt frei für Bewohner, Gäste: 5,00 €
Vortragender:
Trio Sanssouci

Theater

Hajo Mans ist ein facettenreicher, gefühlvoller Schauspieler aus der Eifel Foto: Privat

In die westlichste Gemeinde der Republik, in der noch klare Regeln herrschen und die Nachbarschaft überall dabei ist und immer alles weiß, kehrt Johannes, ein Mann Anfang 50, nach 30 Jahren zurück, weil er das Haus seiner Mutter geerbt hat. Bei den Vorbereitungen eines Wiedersehen-Essens für seine Jugendliebe Conny, hängt er den Gedanken nach und offenbart, dass auch sein Leben nicht unproblematisch war…

Ort/Raum:
Jagdzimmer
Uhrzeit:
15:30 - 16:45 Uhr
Eintritt:
Eintritt frei
Vortragender:
Hajo Mans

Organisiert und begleitet werden alle Veranstaltungsprogramme unserer Standorte durch die jeweiligen Kulturreferate.

Sollten Sie Fragen oder Anregungen zu unseren Programmen haben, wenden Sie sich bitte direkt an die zuständige Kulturreferentin vor Ort. Hier werden auch Ihre Engagementanfragen gerne entgegengenommen.

Kulturreferat Bad Homburg v.d.H., Domizil am Schlosspark

Ihre Ansprechpartnerin für das Domizil am Schlosspark:

Gudrun Patt
Telefon: 06172 900 706
gudrun.patt(at)gda.de

Kulturreferat Bad Homburg v.d.H., Rind'sches Bürgerstift

Ihre Ansprechpartnerin für das Rind'sche Bürgerstift:

Birgit Falkenstein
Telefon: 06172 891 237
birgit.falkenstein(at)gda.de

Kulturreferat Frankfurt

Ihre Ansprechpartnerin für das Wohnstift Frankfurt:

Brigitte Hofrichter
Telefon: 069 40585 104
brigitte.hofrichter(at)gda.de

Kulturreferat Goslar

Ihre Ansprechpartnerin im Schwiecheldthaus Goslar:

Eveline Möller
Telefon: 05321 312 0
eveline.moeller(at)gda.de

Kulturreferat Hannover-Kleefeld

Ihre Ansprechpartnerin für das Wohnstift Hannover-Kleefeld:

Christine Nitschke
Telefon: 0511 5705 182
christine.nitschke(at)gda.de

Kulturreferat Hannover-Waldhausen

Ihre Ansprechpartnerin für das Wohnstift Hannover-Waldhausen:

Christine Heerdegen
Telefon: 0511 8401 188
christine.heerdegen(at)gda.de

Kulturreferat Trippstadt

Ihre Ansprechpartnerin für das Wohnstift Trippstadt:

Jessica Hammel
Telefon: 06306 82 0
jessica.hammel(at)gda.de

Kulturreferat Wiesbaden

Ihre Ansprechpartnerin für das Hildastift am Kurpark:

Andrea Derstroff
Telefon: 0611 153 801
andrea.derstroff(at)gda.de