Klavierkonzert im GDA-Wohnstift. Nur eine von vielen täglichen Veranstaltungen.

Ausstellungen, Vorträge und Konzerte

Besondere Veranstaltungen

Einen besonderen Kunst- und Kulturgenuss bieten unsere umfangreichen, besonderen Veranstaltungsprogramme wie Konzerte, Film- und Theateraufführungen, Vorträge, Multivisionsshows. Aber auch jahreszeitliche Feste und Feiern haben ihren festen Platz in unseren Veranstaltungskalendern. Werfen Sie doch mal einen Blick hinein!

Das Inland von Mecklenburg- Vorpommern, Schlösser, Seen und Backsteingotik

Foto: Rainer Windrich

Startend in Dömitz an der Elbe führt uns die Tour zunächst nach Ludwigslust, wo wir Schloss, Schlosspark und Stadtkirche aufsuchen. Nach weiteren Stationen unter anderem die Mecklenburger Seenlandschaft, erreichen wir in Boltenhagen die Ostseeküste

Ort/Raum:
Vortragssaal
Uhrzeit:
16:00 - 17:00 Uhr
Eintritt:
Frei für Bewohner, Gäste: 3,00 €
Vortragender:
Rainer Windrich

Die Pfalz – der Garten Deutschlands

iStockphoto.com | Photohomepage

„Die Pfalz am Rhein – viel Wald, viel Wein,“ so spricht der Pfälzer von seinem Land, das über Höhen und Tiefen alte und neue Geschichte erlebt hat. Der Vortrag folgt den Spuren der Kultur und erläutert sie anschaulich in Wort und Bild. Wir sehen den Dom zu Speyer oder die Burgen des Mittelalters ebenso wie das Hambacher Schloss, die „Wiege der Demokratie“.

Ort/Raum:
Domizil am Schlosspark, Raum Feldberg und Saalburg
Uhrzeit:
15:30 - 16:30 Uhr
Eintritt:
Frei für Bewohner, Gäste: 5,00 €
Vortragender:
Frau Dr. Renate Kiesow

Nordjütland – Im Land des Lichts

Foto: Rainer Windrich

Kilometerlange, breite Sandstrände und traumhafte Heide- und Dünenlandschaften prägen die Landschaft nördlich des Limfjord. Wo Nordsee und Ostsee aufeinandertreffen führt die Tour zu einer der größten Wanderdünen Europas. Beeindruckende Sonnenuntergänge machen deutlich, weshalb Nordjütland „Land des Lichts“ genannt wird.

Ort/Raum:
Jagdzimmer
Uhrzeit:
15:30 - 17:00 Uhr
Eintritt:
Frei für Bewohner, Gäste: 5,00 €
Vortragender:
Monika und Rainer Windrich

Das bayerische Königshaus zu Besuch bei der Ausstellungseröffnung

Ausstellungseröffnung „Auf den Spuren alter Meister“ Foto: Petra Henke

Anlässlich der Ausstellungseröffnung „Auf den Spuren alter Meister“, kommen Ihre Majestät Königin Therese von Bayern (1792-1854) und der Schlossverwalter der Villa Ludwigshöhe, Herr Zürner, das GDA Seniorenwohnstift in Neustadt besuchen.

Die kunstfreudige Königin möchte ihre neuen Entdeckungen den majestätstreuen Untertanen vorstellen. Begleitet wird sie dabei von ihrem humorvollen Schlossverwalter.

Freuen Sie sich auf eine Kunstvernissage der besonderen Art.

Ort/Raum:
Großer Saal und Foyer
Uhrzeit:
17:00 - 18:00 Uhr

Eine Katastrophe!

Foto: Benedikt Fox

Dass Liebe schon immer kompliziert war, präsentiert das junge Duo in einer charmant-verrückten musikalischen Melange.

Ort/Raum:
Restaurant
Uhrzeit:
15:30 - 16:30 Uhr
Eintritt:
Frei für Bewohner, Gäste: 10,00 €
Vortragender:
Chanson-Duo Winterer & Fox, Piano und Gesang

Erntedank-Lunchbuffet

iStockphoto.com | Alex Raths

Freuen Sie sich auf ein herbstliches Buffet, welches wir Ihnen an Stelle eines Mittagessens bei freier Platz- und Zeitwahl anbieten.

Ort/Raum:
Restaurant und Festsaal
Uhrzeit:
11:30 - 14:00 Uhr
Eintritt:
Frei für Bewohner, Gäste: 19,50 €

Australien: Neues von „Down under“, dem „Fünften Kontinent“

Begleiten Sie den Referenten ans andere Ende der Welt, welches er seit 1966 etwa drei Dutzend Mal bereist hat.

Ort/Raum:
Festsaal
Uhrzeit:
17:00 - 18:00 Uhr
Eintritt:
Frei für Bewohner, Gäste: 10,00 €
Vortragender:
Horst Liebelt, Studienreiseleiter

Lachen, Weinen und Verstehen!

Foto: Fotografin Sabine Rentzsch

Oper mal anders – eine musikalische Opernreise

Vardigans erzählt und spielt die Geschichte einer Kurtisane, für die eine wahre Liebe verboten bleibt. Fundiert und unterhaltsam, anspruchsvoll und amüsant.

Ort/Raum:
Jagdzimmer
Uhrzeit:
15:30 - 16:30 Uhr
Eintritt:
Frei für Bewohner, Gäste: 5,00 €
Vortragender:
Richard Vardigans

Trekkingtour durch den Sinai mit Besuch des St. Katharinenklosters

Verein der Freunde: Der Referent berichtet über seine Reisen, die er zusammen mit Studierende unternommen hat. Ziel war das Katharinenkloster, eines der ältesten Klöster des Christentums, das am Fußes des Mosesberges liegt. Es ist es ein Ort, wo sich jüdische, christliche und islamische Kulturgeschichte berühren. Wegen seiner isolierten Lage wurde es nie zerstört.

 

Ort/Raum:
Vortragssaal
Uhrzeit:
16:00 - 17:00 Uhr
Eintritt:
Frei für Vereinsmitglieder, Gäste: 3,00 €
Vortragender:
Georg Berthold

Claude Debussy und seine Freunde

Foto: Christian Mattick

Eine Hommage an Claude Debussy zum Debussy-Jahr 2018.

Französische Musik des Impressionismus.

Texte von Claude Debussy und Marcel Proust.

Ort/Raum:
Großer Saal
Uhrzeit:
17:00 - 18:00 Uhr
Eintritt:
Frei für Wohnstiftsbewohner, Aktiv- und Quartiersbewohner sowie externe Gäste: 10,00 €
Vortragender:
Duo Mattick-Huth, Christian Mattick (Flöte und Sprecher), Mathias Huth (Klavier)

Organisiert und begleitet werden alle Veranstaltungsprogramme unserer Standorte durch die jeweiligen Kulturreferate.

Sollten Sie Fragen oder Anregungen zu unseren Programmen haben, wenden Sie sich bitte direkt an die zuständige Kulturreferentin vor Ort. Hier werden auch Ihre Engagementanfragen gerne entgegengenommen.

Kulturreferat Bad Homburg v.d.H., Domizil am Schlosspark

Ihre Ansprechpartnerin für das Domizil am Schlosspark:

Gudrun Patt
Telefon: 06172 900 706
gudrun.patt(at)gda.de

Kulturreferat Bad Homburg v.d.H., Rind'sches Bürgerstift

Ihre Ansprechpartnerin für das Rind'sche Bürgerstift:

Birgit Falkenstein
Telefon: 06172 891 237
birgit.falkenstein(at)gda.de

Kulturreferat Frankfurt

Ihre Ansprechpartnerin für das Wohnstift Frankfurt:

Lea Brönner
Telefon: 069 40585 104
lea.broenner(at)gda.de

Kulturreferat Goslar

Ihre Ansprechpartnerin im Schwiecheldthaus Goslar:

Eveline Möller
Telefon: 05321 312 0
eveline.moeller(at)gda.de

Kulturreferat Hannover-Kleefeld

Ihre Ansprechpartnerin für das Wohnstift Hannover-Kleefeld:

Christine Nitschke
Telefon: 0511 5705 182
christine.nitschke(at)gda.de

Kulturreferat Hannover-Waldhausen

Ihre Ansprechpartnerin für das Wohnstift Hannover-Waldhausen:

Christine Heerdegen
Telefon: 0511 8401 188
christine.heerdegen(at)gda.de

Kulturreferat Trippstadt

Ihre Ansprechpartnerin für das Wohnstift Trippstadt:

Jessica Hammel
Telefon: 06306 82 0
jessica.hammel(at)gda.de

Kulturreferat Wiesbaden

Ihre Ansprechpartnerin für das Hildastift am Kurpark:

Andrea Derstroff
Telefon: 0611 153 801
andrea.derstroff(at)gda.de