Treffpunkt für Lebensfreue - GDA GenussKultur

Kultur trifft Kulinarik

Einmalige Events

Ganz besondere Termine in den Veranstaltungskalendern unserer Häuser sind die einmaligen Events. Sie sind ein besonderer Genuss, auch für die Gaumen unserer Gäste:

Hier trifft Kultur auf Kulinarik.

Besondere Höhepunkte im Veranstaltungsprogramm eines Monats verbinden wir auf einmalige Art und Weise mit passenden Speisen und Getränken.

Exklusive Verkostungs-Events

Unter dem Namen GDA GenussKultur haben wir in Hannover-Waldhausen, in Goslar und Göttingen kulturell-kulinarische Treffpunkte für Genuss und Lebensfreude auf gehobenem Niveau etabliert. Regelmäßig finden hier für Bewohner und Gäste exklusive Verkostungs-Events statt.

Logo GDA-GenussKultur

Dazu eingeladen sind Genussmenschen, die klassische Drinks neu entdecken möchten oder Lust haben, kulinarisch ganz neue Wege zu beschreiten. Im Mittelpunkt steht jeweils ein saisonales Thema. Passend dazu werden ausgesuchte Menüs und Getränke verkostet.

Eine fachkundige Moderation führt durch den Abend, erklärt die Hintergründe und erzählt spannende Geschichten zu den servierten Spezialitäten.

Event-Kalender 2018

Mittelalter-Fest

Melodien unbekannter Meister, Tänze und mündlich überlieferte Lieder der Minne. Vorgetragen im besonderen Gewand und mit verschiedenen Instrumenten. Im Anschluss an die Aufführung servieren wir Ihnen ein rustikales Mahl: Spanferkel am Spieß mit Kartoffeln und Brot. Dazu gibt es naturtrübes Bier vom Holzfass und andere Getränke á la carte.

Ort/Raum:
Festsaal
Uhrzeit:
17:00 Uhr
Eintritt:
9,50 € für Bewohner, Gäste: 20,00 € (inkl. Essen, ohne Getränke)

Duo-Abend

Andreij Gorbatschow und Lothar Freund präsentieren ein atemberaubendes Klangfest mit einer unvorstellbaren Virtuosität und Spielfreude Foto: Lothar Freund

Der herausragende Balalaika-Interpret unserer Zeit ist der in Moskau lebende Star-Virtuose Prof. Andreij Gorbatschow. Er hat wie kein anderer Spieler vor ihm das konzertante Spiel revolutioniert und die Balalaika in den großen Konzertsälen Russlands als klassisches Konzertinstrument etabliert. Zusammen mit seinem deutschen Klavierpartner Lothar Freund spielen sie seit vielen Jahren auf allen großen Bühnen dieser Welt so z. B in der Carnegie Hall und beim Schleswig-Holstein-Musik-Festival usw.

Sie präsentieren ein atemberaubendes Klangfest mit einer unvorstellbaren Virtuosität und Spielfreude und spielen dabei Originalkompositionen für Balalaika und Klavier sowie Werke aus der Geigenliteratur.

Ab 18.30 Uhr reichen wir im Café-Restaurant Panorama: Akroschka - eine leckere, erfrischende Suppe (kalt serviert) aus der russischen Küche.

Ort/Raum:
Saal 1
Uhrzeit:
19:30 - 20:30 Uhr
Eintritt:
Bewohner: 10,00 €, Gäste und Aktiv-Bewohner: 15,00 € (inkl. Essen, ohne Getränke)
Vortragender:
Michael Garbatschow, Domra und Lothar Freund, Klavier spielen Werke von Schulmann, Saint-Saens, Paganini, Budaschkin u.a.

GDA GenussKultur

GDA GenussKultur - Treffpunkt für Lebensfreude

Rum ist in der Karibik, Süd- und Mittelamerika zuhause und sein Geschmack unterscheidet sich dort von Land zu Land und Insel zu Insel. Wir reisen mit Ihnen von den Klassikern wie Havanna Club aus Kuba nach Guatemala und Barbados, probieren Sie das faszinierende Aroma der „Spiced Rum“.  Zum Abschluss erwartet die farbenfrohe Welt der Rum–Cocktails wie z.B. Hemigways Daiquiri aus dem Floridita.

Begleitet wird der Abend von einer exotischen Auswahl von Cross-Over-Fingerfood.

Ort/Raum:
Landhaus Ammann
Uhrzeit:
17:00 - 20:00 Uhr
Eintritt:
Bewohner 49,00 €, Gäste 59,00 €

Live-Multivisionsshow

Südafrikas Hauptstadt Kapstadt beeindruckt mit Tafelberg und WM-Stadion Foto: Dieter Hadamitzky

Der Referent hat Südafrika vom Norden bis zum Kap bereist und bringt Bilder und Geschichten von den „Big Five“, beeindruckenden Menschen aus der Regenbogennation und weitläufigen Landschaften mit.

Ab 18.30 Uhr reichen wir im Café-Restaurant Panorama zwei für Südafrika typische Gerichte: Bunny chow (Gemüsecurry serviert in ausgehöhltem Weißbrot) und einen Malva Pudding (Süßspeise aus karamellisiertem Zucker, Mehl, Ei und Aprikosenmarmelade).

Ort/Raum:
Saal 1
Uhrzeit:
19:30 - 20:40 Uhr
Eintritt:
Bewohner: 10,00 €, Gäste und Aktiv-Bewohner: 15,00 € (inkl. Essen, ohne Getränke)
Vortragender:
Dieter Hadamitzky

Weinrunde

Die beiden rheinhessischen Kultur- und Weinbotschafterinnen Hiltrud Hollich und Sylvia Glaser laden zu einem vergnüglichen Abend ein. Wissenswertes rund um Rheinhessen erwartet Sie, pikant abgeschmeckt mit „rhoihessische Stickelscher“, abgerundet mit einer Verkostung rheinhessischer Weine.

Ort/Raum:
Café
Uhrzeit:
17:30 Uhr
Eintritt:
12,00 € inklusive Weine und Snacks
Vortragender:
Kultur- und Weinbotschafterinnen Hiltrud Hollich und Sylvia Glaser

Spanischer Abend

Freuen Sie sich auf einen ganz besonderen Sommerabend! Genießen Sie ein mehrgängiges ausgewähltes Menü mit leckeren Tapas, Paella, frisch gegrillter Dorade und fruchtiger Sangria. Lassen Sie sich dabei durch die Lebensfreude und Leidenschaft der traditionellen landestypischen Musik mit Flamencotanz verzaubern.

Ort/Raum:
Räume Feldberg und Saalburg
Uhrzeit:
17:00 Uhr
Eintritt:
18,30 € für Bewohner, Gäste 24,30 €

Harfenkonzert

Harp goes Pop Foto: Ulla van Daelen

Kann sich eine Harfenistin für Popmusik begeistern? Jaaa – sie kann! Mit eigenen und arrangierten Klängen von Barock bis Pop begeistert die Ausnahme-Musikerin ihr Publikum. Veranstaltung mit Sektverkauf und Catering in der Pause in unserem Rosengarten.

Ort/Raum:
Festsaal
Uhrzeit:
19:00 Uhr
Eintritt:
12,00 € für Wohnstiftsbewohner, Aktiv- und Quartiersbewohner sowie Gäste: 17,00 €
Vortragender:
Ulla van Daelen

Sommerfest

Im Mittelpunkt unseres unterhaltsamen Nachmittags stehen Tanzträume aus Andalusien. Hübsch anzusehende Tänzerinnen in farbenfrohen Kostümen tanzen zu ausgewählter spanischer Gitarrenmusik. Freuen Sie sich auf Sangria und Paella – und natürlich auf den traditionellen Grillteller sowie Kaffee und Kuchen zu Beginn des Festes.

Ort/Raum:
Vorplatz (bei Regen im Festsaal)
Uhrzeit:
15:00 Uhr
Eintritt:
4,50 € für Kaffee + Kuchen; 7,50 € für Paella und Grillteller (Vorverkauf am Mittwoch, 8. August 2018, von 11.00 Uhr bis 12.30 Uhr im Foyer)

Sommerfest im GDA Göttingen

Das Fest beginnt mit Kaffee und Kuchen. Danach werden die renommierte Salsa-Band „Macumbaché aus Mannheim und die 13-köpfige Percussions-Band Bacalao aus Göttingen die Zuhörer mit lateinamerikanischen Rhythmen erfreuen. Außerdem zeigen die Mitglieder der Tanzschule Krebs auf zwei Bühnen die typisch lateinamerikanischen Tänze Salsa und Merengue. Die schönsten, intelligentesten und exotischsten Tiere des amerikanischen Kontinents präsentiert Marion Bachmann mit ihrer Papageienshow. Zum Abschluss nimmt der Shanty-Chor seine Gäste mit auf hohe See.

Ort/Raum:
Saal und Bewohner-Restaurant
Uhrzeit:
15:30 Uhr
Eintritt:
Frei für Wohnstiftsbewohner, Gäste und Aktiv-Bewohner 5,50 € für Kaffee und Kuchen (Karten für das Kaffeegedeck sind im Vorverkauf ab sofort an der Rezeption erhältlich.)
Vortragender:
Salsa-Band Macumbaché, Mannheim, Percussions-Band Bacalao, Göttingen, Mitglieder der Tanzschule Krebs

GDA GenussKultur

GDA GenussKultur - Treffpunkt für Lebensfreude

Seit einigen Jahren erlebt der Gin eine Renaissance – kein Wunder, ist die klare Spirituose doch so vielfältig wie kaum eine andere. Das allein wäre schon Anlass genug, diesem Klassiker eine eigene Verkostung zu widmen, doch es gibt noch einen zweiten Grund: Im August hätte die wohl berühmteste Gin-Liebhaberin des 20. Jahrhunderts ihren 118. Geburtstag gefeiert: Queen Mum.

Zum Gin-Tasting servieren wir ausschließlich Klassiker der englischen Küche: typisch englische Sandwiches und auch Scones dürfen nicht fehlen. Zum englischen Essen servieren wir Ihnen auch das zweite Lieblingsgetränk der Windsors: Tee. Aus der großen Vielfalt der Teesorten servieren wir die beiden Sorten Earl Grey und Darjeeling. Delightful, indeed.

Beim anschließenden Tasting präsentieren wir Ihnen eine Auswahl hervorragender Gins, die vor allem durch die unterschiedlichen Botanicals ihren aromatischen, unverwechselbaren Geschmack erhalten. Sie werden bei der Verkostung feststellen, wie die verschiedenen Botanicals jedem Gin seinen ganz eigenen, aromatischen und unverwechselbaren Geschmack verleihen. Zu den Gins verkosten wir eine Auswahl an verschiedenen Tonics. Ganz sicher werden Sie unter den vielen Kombinationsmöglichkeiten Ihren persönlichen Gin-Tonic-Favoriten „erschmecken“.

Ort/Raum:
Restaurant
Uhrzeit:
17:00 - 20:00 Uhr
Eintritt:
Bewohner 39,00 €, Gäste 49,00 €

Weinrunde

Wussten Sie, dass ein Winzer, eine Winzerin, im Laufe eines Jahres zwei Dutzend Mal in der Bearbeitung um jeden Rebstock gehen muss? Mit einem Glas Wein in der Hand werfen Sie einen Blick über die Schulter einer Winzerin und erfahren auf unterhaltsame Weise alles rund um den Wein.

Ort/Raum:
Café
Uhrzeit:
17:30 Uhr
Eintritt:
12,00 € inklusive Weine und Snacks
Vortragender:
Gabriele Socher-Schulz

GDA GenussKultur

GDA GenussKultur - Treffpunkt für Lebensfreude

Bereits im Mittelalter wurden exotische Gewürze mit Gold aufgewogen. Diese Faszination hat sich bis heute erhalten. Alfons Schuhbeck‘s Gewürzkollektion und Bücher sind Bestseller der Küche. Unser 4-Gänge-Menü mit überraschenden Grüßen aus der Küche entführt Sie in viele Regionen der Welt, die durch ihre Gewürze geprägt wurden.

Hierzu reichen wir nicht nur passende Weine, sondern auch die in den Herkunftsländern bevorzugten Begleiter wie Tees, Limonade und Rosenwasser.

Kleine Geschichten und Anekdoten runden das Thema ab.

Unter allen Gästen wird am Ende des Abends ein Buch Schuhbeck‘s Welt der Kräuter und Gewürze verlost.

Ort/Raum:
Landhaus Ammann
Uhrzeit:
17:00 - 20:00 Uhr
Eintritt:
Bewohner 49,00 €, Gäste 59,00 €

GDA GenussKultur

GDA GenussKultur - Treffpunkt für Lebensfreude

Seit einigen Jahren erlebt der Gin eine Renaissance – kein Wunder, ist die klare Spirituose doch so vielfältig wie kaum eine andere. Das allein wäre schon Anlass genug, diesem Klassiker eine eigene Verkostung zu widmen, doch es gibt noch einen zweiten Grund: Im August hätte die wohl berühmteste Gin-Liebhaberin des 20. Jahrhunderts ihren 118. Geburtstag gefeiert: Queen Mum.

Zum Gin-Tasting servieren wir ausschließlich Klassiker der englischen Küche: typisch englische Sandwiches und auch Scones dürfen nicht fehlen. Zum englischen Essen servieren wir Ihnen auch das zweite Lieblingsgetränk der Windsors: Tee. Aus der großen Vielfalt der Teesorten servieren wir die beiden Sorten Earl Grey und Darjeeling. Delightful, indeed.

Beim anschließenden Tasting präsentieren wir Ihnen eine Auswahl hervorragender Gins, die vor allem durch die unterschiedlichen Botanicals ihren aromatischen, unverwechselbaren Geschmack erhalten. Sie werden bei der Verkostung feststellen, wie die verschiedenen Botanicals jedem Gin seinen ganz eigenen, aromatischen und unverwechselbaren Geschmack verleihen. Zu den Gins verkosten wir eine Auswahl an verschiedenen Tonics. Ganz sicher werden Sie unter den vielen Kombinationsmöglichkeiten Ihren persönlichen Gin-Tonic-Favoriten „erschmecken“.

Ort/Raum:
Café-Restaurant „Panorama“
Uhrzeit:
17:00 - 20:00 Uhr
Eintritt:
Bewohner 39,00 €, Gäste und Aktiv-Bewohner 49,00 €

Multivisionsshow

Eine Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn hat ihren Mythos und ihren abenteuerlichen Charakter bis heute nicht verloren. Die fast 10.000 Kilometer lange Bahnstrecke ist seit über 100 Jahren die Lebensader Sibiriens und der angrenzenden Länder. Bei insgesamt vier Reisen zu unterschiedlichen Jahreszeiten hat Peter Fabel die Menschen und ihre unterschiedlichen Kulturen erlebt und kennen gelernt. In der Pause reichen wir Tee aus dem Samowar, dazu gibt es knusprige Sotschniki mit zartem Quark und saftigen russischen Kondensmilchkuchen.

Ort/Raum:
Saal 1
Uhrzeit:
16:30 Uhr
Eintritt:
Wohnstiftsbewohner: 10,00 €, Gäste und Aktiv-Bewohner: 15,00 € (inkl. Essen und Tee, ohne Kalt-Getränke)
Vortragender:
Peter Fabel

GDA GenussKultur

GDA GenussKultur - Treffpunkt für Lebensfreude

Festliches Menü aus „Herrn Käthes“ Kochbuch, wie es so oder ähnlich auch im Hause Martin Luthers serviert worden sein könnte. Eine herzhafte Suppe, saftiger Braten oder zarter Fisch, herzhafte Beilagen aus verschiedenem Gemüse und ein fruchtiges Dessert. Begleitet werden die Speisen von einem besonderen Biertasting, bei welchem auch das Lieblingsbier Luthers verkostet wird.

„Der beste Trunk, den einer kennt, wird Ainpöckisch Bier genennt“ – dieser Ausspruch Martin Luthers zum Einbecker Bier ist verbrieft. Die traditionsreiche Einbecker Brauhaus AG braut Luthers Lieblingsbier wieder nach Originalrezept aus dem Jahr 1378. Wir servieren diese Bierspezialität sowie weitere Einbecker Bockbiere zum Verkosten und Vergleichen.

Zu unserem kulinarischen Fest werden wir Sie mit Luthers Zitaten zum Thema Genuss trefflich unterhalten.

Ort/Raum:
Restaurant
Uhrzeit:
17:00 - 20:00 Uhr
Eintritt:
Bewohner 39,00 €, Gäste 49,00 €

GDA GenussKultur

GDA GenussKultur - Treffpunkt für Lebensfreude

Festliches Menü aus „Herrn Käthes“ Kochbuch, wie es so oder ähnlich auch im Hause Martin Luthers serviert worden sein könnte. Eine herzhafte Suppe, saftiger Braten oder zarter Fisch, herzhafte Beilagen aus verschiedenem Gemüse und ein fruchtiges Dessert. Begleitet werden die Speisen von einem besonderen Biertasting, bei welchem auch das Lieblingsbier Luthers verkostet wird.

„Der beste Trunk, den einer kennt, wird Ainpöckisch Bier genennt“ – dieser Ausspruch Martin Luthers zum Einbecker Bier ist verbrieft. Die traditionsreiche Einbecker Brauhaus AG braut Luthers Lieblingsbier wieder nach Originalrezept aus dem Jahr 1378. Wir servieren diese Bierspezialität sowie weitere Einbecker Bockbiere zum Verkosten und Vergleichen.

Zu unserem kulinarischen Fest werden wir Sie mit Luthers Zitaten zum Thema Genuss trefflich unterhalten.

Ort/Raum:
Café-Restaurant „Panorama“
Uhrzeit:
17:00 - 20:00 Uhr
Eintritt:
Bewohner 39,00 €, Gäste und Aktiv-Bewohner 49,00 €

GDA GenussKultur

GDA GenussKultur - Treffpunkt für Lebensfreude

Wenn es draußen kalt und ungemütlich wird, lassen wir uns drinnen von Schokolade, Rotwein und Whisky die Seele wärmen. Wir zeigen die Schokolade in unserem Schokoladenmenü nicht nur von ihrer süßen, sondern auch von ihrer herzhaften Seite. Extra für diese Veranstaltung entwickelt unser Koch ein Menü, bei dem Schokolade in jedem Gang eine prominente Rolle spielt. Sie dürfen gespannt sein. Auf das Menü abgestimmt servieren wir zu jedem Gang feine Weine und Destillate als Begleiter. Trockener Rotwein oder Whisky gehen hier mit der herzhaften Schokolade ganz besonders genussvolle Symbiosen ein.

Werden Sie selbst zum Chocolatier und belegen Sie Ihre eigene Tafelschokolade ganz nach Ihrem Geschmack mit Nüssen, Früchten, Gewürzen oder verschiedenen anderen Zutaten.

Ort/Raum:
Landhaus Ammann
Uhrzeit:
17:00 - 20:00 Uhr
Eintritt:
Bewohner 49,00 €, Gäste 59,00 €

GDA GenussKultur

GDA GenussKultur - Treffpunkt für Lebensfreude

Wenn es draußen kalt und ungemütlich wird, lassen wir uns drinnen von Schokolade, Rotwein und Whisky die Seele wärmen. Wir zeigen die Schokolade in unserem Schokoladenmenü nicht nur von ihrer süßen, sondern auch von ihrer herzhaften Seite. Extra für diese Veranstaltung entwickelt unser Koch ein Menü, bei dem Schokolade in jedem Gang eine prominente Rolle spielt. Sie dürfen gespannt sein. Auf das Menü abgestimmt servieren wir zu jedem Gang feine Weine und Destillate als Begleiter. Trockener Rotwein oder Whisky gehen hier mit der herzhaften Schokolade ganz besonders genussvolle Symbiosen ein.

Werden Sie selbst zum Chocolatier und belegen Sie Ihre eigene Tafelschokolade ganz nach Ihrem Geschmack mit Nüssen, Früchten, Gewürzen oder verschiedenen anderen Zutaten.

Ort/Raum:
Café-Restaurant „Panorama“
Uhrzeit:
17:00 - 20:00 Uhr
Eintritt:
Bewohner 39,00 €, Gäste und Aktiv-Bewohner 49,00 €

GDA GenussKultur

GDA GenussKultur - Treffpunkt für Lebensfreude

Wenn es draußen kalt und ungemütlich wird, lassen wir uns drinnen von Schokolade, Rotwein und Whisky die Seele wärmen. Wir zeigen die Schokolade in unserem Schokoladenmenü nicht nur von ihrer süßen, sondern auch von ihrer herzhaften Seite. Extra für diese Veranstaltung entwickelt unser Koch ein Menü, bei dem Schokolade in jedem Gang eine prominente Rolle spielt. Sie dürfen gespannt sein. Auf das Menü abgestimmt servieren wir zu jedem Gang feine Weine und Destillate als Begleiter. Trockener Rotwein oder Whisky gehen hier mit der herzhaften Schokolade ganz besonders genussvolle Symbiosen ein.

Werden Sie selbst zum Chocolatier und belegen Sie Ihre eigene Tafelschokolade ganz nach Ihrem Geschmack mit Nüssen, Früchten, Gewürzen oder verschiedenen anderen Zutaten.

Ort/Raum:
Restaurant
Uhrzeit:
17:00 - 20:00 Uhr
Eintritt:
Bewohner 39,00 €, Gäste 49,00 €
buchen

Unter www.genusskultur.de halten wir weitere Informationen für Sie bereit. Reservierungen können direkt online vorgenommen werden.