Treffpunkt für Lebensfreue - GDA GenussKultur

Kultur trifft Kulinarik

Einmalige Events

Ganz besondere Termine in den Veranstaltungskalendern unserer Häuser sind die einmaligen Events. Sie sind ein besonderer Genuss, auch für die Gaumen unserer Gäste:

Hier trifft Kultur auf Kulinarik.

Besondere Höhepunkte im Veranstaltungsprogramm eines Monats verbinden wir auf einmalige Art und Weise mit passenden Speisen und Getränken.

Exklusive Verkostungs-Events

Unter dem Namen GDA GenussKultur haben wir in Hannover-Waldhausen, in Goslar und Göttingen kulturell-kulinarische Treffpunkte für Genuss und Lebensfreude auf gehobenem Niveau etabliert. Regelmäßig finden hier für Bewohner und Gäste exklusive Verkostungs-Events statt.

Logo GDA-GenussKultur

Dazu eingeladen sind Genussmenschen, die klassische Drinks neu entdecken möchten oder Lust haben, kulinarisch ganz neue Wege zu beschreiten. Im Mittelpunkt steht jeweils ein saisonales Thema. Passend dazu werden ausgesuchte Menüs und Getränke verkostet.

Eine fachkundige Moderation führt durch den Abend, erklärt die Hintergründe und erzählt spannende Geschichten zu den servierten Spezialitäten.

Event-Kalender 2018

GDA GenussKultur

GDA GenussKultur - Treffpunkt für Lebensfreude

Seit einigen Jahren erlebt der Gin eine Renaissance – kein Wunder, ist die klare Spirituose doch so vielfältig wie kaum eine andere. Das allein wäre schon Anlass genug, diesem Klassiker eine eigene Verkostung zu widmen, doch es gibt noch einen zweiten Grund: Im August hätte die wohl berühmteste Gin-Liebhaberin des 20. Jahrhunderts ihren 118. Geburtstag gefeiert: Queen Mum.

Zum Gin-Tasting servieren wir ausschließlich Klassiker der englischen Küche: typisch englische Sandwiches und auch Scones dürfen nicht fehlen. Zum englischen Essen servieren wir Ihnen auch das zweite Lieblingsgetränk der Windsors: Tee. Aus der großen Vielfalt der Teesorten servieren wir die beiden Sorten Earl Grey und Darjeeling. Delightful, indeed.

Beim anschließenden Tasting präsentieren wir Ihnen eine Auswahl hervorragender Gins, die vor allem durch die unterschiedlichen Botanicals ihren aromatischen, unverwechselbaren Geschmack erhalten. Sie werden bei der Verkostung feststellen, wie die verschiedenen Botanicals jedem Gin seinen ganz eigenen, aromatischen und unverwechselbaren Geschmack verleihen. Zu den Gins verkosten wir eine Auswahl an verschiedenen Tonics. Ganz sicher werden Sie unter den vielen Kombinationsmöglichkeiten Ihren persönlichen Gin-Tonic-Favoriten „erschmecken“.

Ort/Raum:
Göttingen
Uhrzeit:
17:00 - 20:00 Uhr
Eintritt:
Bewohner 39,00 €, Gäste und Aktiv-Bewohner 49,00 €
buchen

Multivisionsshow

Eine Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn hat ihren Mythos und ihren abenteuerlichen Charakter bis heute nicht verloren. Die fast 10.000 Kilometer lange Bahnstrecke ist seit über 100 Jahren die Lebensader Sibiriens und der angrenzenden Länder. Bei insgesamt vier Reisen zu unterschiedlichen Jahreszeiten hat Peter Fabel die Menschen und ihre unterschiedlichen Kulturen erlebt und kennen gelernt. In der Pause reichen wir Tee aus dem Samowar, dazu gibt es knusprige Sotschniki mit zartem Quark und saftigen russischen Kondensmilchkuchen.

Ort/Raum:
Saal 1
Uhrzeit:
16:30 - 18:30 Uhr
Eintritt:
Wohnstiftsbewohner: 10,00 €, Gäste und Aktiv-Bewohner: 15,00 € (inkl. Essen und Tee, ohne Kalt-Getränke)
Vortragender:
Peter Fabel

Multivisionsshow

Von Hamburg bis an die chinesische Mauer mit der Transsib Foto: Peter Fabel

Eine Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn hat ihren Mythos und ihren abenteuerlichen Charakter bis heute nicht verloren. Die fast 10.000 Kilometer lange Bahnstrecke ist seit über 100 Jahren die Lebensader Sibiriens und der angrenzenden Länder. Bei insgesamt vier Reisen zu unterschiedlichen Jahreszeiten hat Peter Fabel die Menschen und ihre unterschiedlichen Kulturen erlebt und kennen gelernt. In der Pause reichen wir Tee aus dem Samowar, dazu gibt es knusprige Sotschniki mit zartem Quark und saftigen russischen Kondensmilchkuchen.

Ort/Raum:
Saal 1
Uhrzeit:
16:30 - 18:30 Uhr
Eintritt:
Wohnstiftsbewohner: 10,00 €, Gäste und Aktiv-Bewohner: 15,00 € (inkl. Essen und Tee, ohne Kalt-Getränke)
Vortragender:
Peter Fabel

Casino-Abend

Foto: Delicate photography & Spielbank Hannover

Nichts geht mehr?! Wenn die Spielbank Hannover zu Roulette, Black Jack oder Poker einlädt, kommt Casino-Atmosphäre ins Haus.

Ort/Raum:
Vortragssaal
Uhrzeit:
17:00 - 20:00 Uhr
Eintritt:
15,00 € für Bewohner, Gäste: 25,00 € (inklusive einem Begrüßungsgetränk und Fingerfood

Sing, Sing, Sing

Foto: Michael Kaljushny

Als der Swing Ende der 1920er Jahre in den USA aufkommt, ist er schnell beliebt: Er ist viel tanzbarer als alle anderen Jazz-Stile und beeindruckt mit vollem Klang. Bekannte Hits wie „Moonlight Serenade“ oder „Sing, Sing, Sing“ sind in die Musikgeschichte eingegangen. Zurücklehnen, Augen schließen und einfach mal den Fuß unter dem Sitz wippen lassen. Ein Nachmittag zum Schmunzeln, zum Erinnern und zum ganz weit weg Träumen!

Ort/Raum:
Vortragssaal
Uhrzeit:
16:00 - 17:00 Uhr
Eintritt:
10,00 € für Bewohner, Gäste: 15,00 € (inklusive einem Glas Orangensaft oder Sekt während des Einlasses ab 15.30 Uhr)
Vortragender:
Marina und Michael Kaljushny

GDA GenussKultur

GDA GenussKultur - Treffpunkt für Lebensfreude

Festliches Menü aus „Herrn Käthes“ Kochbuch, wie es so oder ähnlich auch im Hause Martin Luthers serviert worden sein könnte. Eine herzhafte Suppe, saftiger Braten oder zarter Fisch, herzhafte Beilagen aus verschiedenem Gemüse und ein fruchtiges Dessert. Begleitet werden die Speisen von einem besonderen Biertasting, bei welchem auch das Lieblingsbier Luthers verkostet wird.

„Der beste Trunk, den einer kennt, wird Ainpöckisch Bier genennt“ – dieser Ausspruch Martin Luthers zum Einbecker Bier ist verbrieft. Die traditionsreiche Einbecker Brauhaus AG braut Luthers Lieblingsbier wieder nach Originalrezept aus dem Jahr 1378. Wir servieren diese Bierspezialität sowie weitere Einbecker Bockbiere zum Verkosten und Vergleichen.

Zu unserem kulinarischen Fest werden wir Sie mit Luthers Zitaten zum Thema Genuss trefflich unterhalten.

Ort/Raum:
Schwiecheldthaus
Uhrzeit:
17:00 - 20:00 Uhr
Eintritt:
Bewohner 39,00 €, Gäste 49,00 €
buchen

Heinz-Erhardt-Abend: Heute wieder ein Schelm

Foto: Jörg Scheibe

Eine Hommage an den unvergessenen Kabarettisten der ersten Stunde der Bundesrepublik Deutschland.

Jörn Brede reicht in Mimik, Gestik und vor allem stimmlich ganz dicht ans Original – neben Texten interpretiert Brede gekonnt die beliebten Schlager aus den Filmen Erhardts, live begleitet von Helge Adam am Flügel.

In der Pause reichen wir geräucherte Entenbrust auf Rotkohlsalat mit Preiselbeer-sahne und Bairisch Creme mit Waldbeeren.

Ort/Raum:
Saal 1
Uhrzeit:
19:30 - 21:30 Uhr
Eintritt:
10,00 € für Wohnstiftsbewohner, Aktiv-Bewohner und Gäste: 15,00 € (inkl. Essen, ohne Getränke)
Vortragender:
Jörn Brede und Helge Adam, Klavier

Magic Menü

Wenn der Koch in seiner Hexenküche zu seinem Zauberstab greift, entsteht ein magisches Drei-Gänge-Menü, das Ihnen gute Feen auf zauberhafte Weise servieren. Dazu Getränke, die – simsalabim – für gute Laune, angenehme Gespräche und vertraute Geselligkeit sorgen. Zwischen den Gängen unterhält Sie mit … Moderiert wird der Abend von … Freuen Sie sich auf eine magische Nacht – kulinarisch und künstlerisch!

Ort/Raum:
Vortragssaal
Uhrzeit:
17:30 Uhr
Eintritt:
39,00 € für Bewohner, Gäste: 59,00 €

GDA GenussKultur

GDA GenussKultur - Treffpunkt für Lebensfreude

Festliches Menü aus „Herrn Käthes“ Kochbuch, wie es so oder ähnlich auch im Hause Martin Luthers serviert worden sein könnte. Eine herzhafte Suppe, saftiger Braten oder zarter Fisch, herzhafte Beilagen aus verschiedenem Gemüse und ein fruchtiges Dessert. Begleitet werden die Speisen von einem besonderen Biertasting, bei welchem auch das Lieblingsbier Luthers verkostet wird.

„Der beste Trunk, den einer kennt, wird Ainpöckisch Bier genennt“ – dieser Ausspruch Martin Luthers zum Einbecker Bier ist verbrieft. Die traditionsreiche Einbecker Brauhaus AG braut Luthers Lieblingsbier wieder nach Originalrezept aus dem Jahr 1378. Wir servieren diese Bierspezialität sowie weitere Einbecker Bockbiere zum Verkosten und Vergleichen.

Zu unserem kulinarischen Fest werden wir Sie mit Luthers Zitaten zum Thema Genuss trefflich unterhalten.

Ort/Raum:
Göttingen
Uhrzeit:
17:00 - 20:00 Uhr
Eintritt:
Bewohner 39,00 €, Gäste und Aktiv-Bewohner 49,00 €
buchen

Kulinarisches Highlight: Traditionelles Martins-Gans-Essen

Fotograf: Archiv Rolf Kohlrausch

Genießen Sie einen stilvollen Abend bei Kerzenlicht, einem exquisiten mehrgängigen Menü und einem anspruchsvollen klassischen Klavierkonzert mit dem bekannten Bad Homburger Pianisten. Das Konzertprogramm erhalten Sie am Veranstaltungstag.

Ort/Raum:
Domizil am Schlosspark, Raum Feldberg und Saalburg
Uhrzeit:
16:30 - 19:00 Uhr
Eintritt:
18,00 € für Bewohner, Gäste 24,00 €
Vortragender:
Rolf Kohlrausch, Pianist

Don Quijote de la Mancha

Foto: Hajo Mans

In einer Übersetzung von Hans-Joachim Leyendecker, Bewohner des GDA Hildastifts

Gelesen und moderiert von Hajo Mans

Musikalisch begleitet von Tilmann Höhn, Gitarre

Unsere Küche untermalt den Abend kulinarisch mit spanischen

Köstlichkeiten und passenden Getränken.

Ort/Raum:
Festsaal
Uhrzeit:
19:00 - 21:00 Uhr
Eintritt:
12,00 € für Wohnstiftsbewohner, Aktiv- und Quartiersbewohner sowie Gäste: 17,00 €. Speisen und Getränke sind im Eintrittspreis enthalten.
Vortragender:
Hajo Mans, Tilmann Höhn (Gitarre)

Candleligt Dinner „Bittersüße Schokolade“

iStockphoto.com | Prystai

Bittersüße Schokolade ist Liebesroman und Kochbuch in einem und handelt von einer Liebe, die nicht erlaubt wurde, überalterten Konventionen im Mexiko des 19. Jahrhunderts und magischen Kochkünsten.

Ort/Raum:
Restaurant
Uhrzeit:
17:00 - 21:00 Uhr
Eintritt:
15,00 € für Bewohner, Gäste 25,00 €
Vortragender:
Norbert Krug

GDA GenussKultur

GDA GenussKultur - Treffpunkt für Lebensfreude

Wenn es draußen kalt und ungemütlich wird, lassen wir uns drinnen von Schokolade, Rotwein und Whisky die Seele wärmen. Wir zeigen die Schokolade in unserem Schokoladenmenü nicht nur von ihrer süßen, sondern auch von ihrer herzhaften Seite. Extra für diese Veranstaltung entwickelt unser Koch ein Menü, bei dem Schokolade in jedem Gang eine prominente Rolle spielt. Sie dürfen gespannt sein. Auf das Menü abgestimmt servieren wir zu jedem Gang feine Weine und Destillate als Begleiter. Trockener Rotwein oder Whisky gehen hier mit der herzhaften Schokolade ganz besonders genussvolle Symbiosen ein.

Werden Sie selbst zum Chocolatier und belegen Sie Ihre eigene Tafelschokolade ganz nach Ihrem Geschmack mit Nüssen, Früchten, Gewürzen oder verschiedenen anderen Zutaten.

Ort/Raum:
Landhaus Ammann
Uhrzeit:
17:00 - 20:00 Uhr
Eintritt:
Bewohner 49,00 €, Gäste 59,00 €
buchen

GDA GenussKultur

GDA GenussKultur - Treffpunkt für Lebensfreude

Wenn es draußen kalt und ungemütlich wird, lassen wir uns drinnen von Schokolade, Rotwein und Whisky die Seele wärmen. Wir zeigen die Schokolade in unserem Schokoladenmenü nicht nur von ihrer süßen, sondern auch von ihrer herzhaften Seite. Extra für diese Veranstaltung entwickelt unser Koch ein Menü, bei dem Schokolade in jedem Gang eine prominente Rolle spielt. Sie dürfen gespannt sein. Auf das Menü abgestimmt servieren wir zu jedem Gang feine Weine und Destillate als Begleiter. Trockener Rotwein oder Whisky gehen hier mit der herzhaften Schokolade ganz besonders genussvolle Symbiosen ein.

Werden Sie selbst zum Chocolatier und belegen Sie Ihre eigene Tafelschokolade ganz nach Ihrem Geschmack mit Nüssen, Früchten, Gewürzen oder verschiedenen anderen Zutaten.

Ort/Raum:
Göttingen
Uhrzeit:
17:00 - 20:00 Uhr
Eintritt:
Bewohner 39,00 €, Gäste und Aktiv-Bewohner 49,00 €
buchen

GDA GenussKultur

GDA GenussKultur - Treffpunkt für Lebensfreude

Wenn es draußen kalt und ungemütlich wird, lassen wir uns drinnen von Schokolade, Rotwein und Whisky die Seele wärmen. Wir zeigen die Schokolade in unserem Schokoladenmenü nicht nur von ihrer süßen, sondern auch von ihrer herzhaften Seite. Extra für diese Veranstaltung entwickelt unser Koch ein Menü, bei dem Schokolade in jedem Gang eine prominente Rolle spielt. Sie dürfen gespannt sein. Auf das Menü abgestimmt servieren wir zu jedem Gang feine Weine und Destillate als Begleiter. Trockener Rotwein oder Whisky gehen hier mit der herzhaften Schokolade ganz besonders genussvolle Symbiosen ein.

Werden Sie selbst zum Chocolatier und belegen Sie Ihre eigene Tafelschokolade ganz nach Ihrem Geschmack mit Nüssen, Früchten, Gewürzen oder verschiedenen anderen Zutaten.

Ort/Raum:
Goslar
Uhrzeit:
17:00 - 20:00 Uhr
Eintritt:
Bewohner 39,00 €, Gäste 49,00 €
buchen

Unter www.genusskultur.de halten wir weitere Informationen für Sie bereit. Reservierungen können direkt online vorgenommen werden.