Ausstellungen, Konzerte, Vorträge im GDA Domizil am Schlosspark

Ausstellungen, Konzerte, Vorträge - Sie haben die Wahl

Kultur- und Veranstaltungsprogramm im GDA Domizil am Schlosspark

Erfüllt leben: 24 Stunden in einem der GDA Häuser sind mehr als nur ein Tag.

Einen großen Anteil daran hat das tägliche Kultur- und Veranstaltungsangebot. Hier wechseln sich besondere und regelmäßige Aktivitäten ab.

Besondere Veranstaltungen können Konzerte sein, Vorträge, Lesungen oder Theatervorstellungen.

Die regelmäßigen Angebote können unter anderem Sport- und Bewegungs-, künstlerische oder musische Angebote umfassen. Verantwortlich für die Gestaltung der Angebote sind die Kulturreferentinnen der jeweiligen Häuser.

Besondere Veranstaltungen im Domizil am Schlosspark

Auch moderne Konzerte finden im hauseigenen Veranstaltungskalender einen Platz. Dabei geben wir international renommierten und lokal bekannten Künstlern gleichermaßen eine Bühne. Zusätzlich holen wir Lesungen, Bildervorträge und Reiseberichte ins Haus.

Unser Veranstaltungsprogramm:

Dia-Musik-Vortrag

Verdi war ein italienischer Komponist der Romantik, der mit seinen zahlreichen Opern, wie La Traviata, Rigoletto, Aida, Nabucco und Otello weltberühmt wurde. Er gilt als größter und gleichzeitig ebenbürtiger Gegenspieler Richard Wagners, die beide die Opernkultur des 19. Jahrhunderts entscheidend prägten.

Ort/Raum:
Räume Feldberg und Saalburg
Uhrzeit:
15:30 Uhr
Eintritt:
Frei für Bewohner, Gäste: 5,00 €
Vortragender:
Reinhold Schmitt

Konzert

Foto: Peter Adamik

Die Künstlerin ist auf vielen Konzertbühnen Europas, Amerikas und des Nahen Ostens präsent. Emotionalität, Intensität, Leidenschaft und Ausstrahlungskraft sind Attribute, mit denen die Pianistin für ihre internationale Konzerttätigkeit von der Presse bedacht wird. Freuen Sie sich auf diese außergewöhnliche musikalische Darbietung.

Ort/Raum:
Räume Feldberg und Saalburg
Uhrzeit:
15:30 Uhr
Eintritt:
Frei für Bewohner, Gäste: 10,00 €
Vortragender:
Gerlint Böttcher, Klavier

Dia-Musik-Vortrag

Der polnische Komponist, Pianist und Klavierpädagoge galt als Wunderkind und komponierte schon im Alter von sieben Jahren. Er avancierte dabei zu einem der bekanntesten Virtuosen seiner Zeit. Seine Kompositionen waren stark durch seine Herkunft und den rhythmischen und melodischen Eigenheiten der polnischen Volksmusik beeinflusst.

Ort/Raum:
Räume Feldberg und Saalburg
Uhrzeit:
15:30 Uhr
Eintritt:
Frei für Bewohner, Gäste: 5,00 €
Vortragender:
Reinhold Schmitt

Aktivprogramm

Regelmäßige Kurse und Arbeitskreise laden Sie jeden Tag ein, sich aktiv einzubringen, mitzumachen und sich auszuprobieren. Das Angebot ist reichhaltig und reicht von Singen, Malen und Zeichnen bis Gymnastik.

Montag
Ab 10.00 Uhr Kath. Heilige Messe Kapelle RBS
Ab 10.30 Uhr Gymnastik Gymnastikraum RBS
Ab 11.00 Uhr Aktivierungsgruppe Raum Feldberg DaS
Dienstag
Ab 11.00 Uhr Gymnastik Raum Feldberg DaS
Ab 15.00 Uhr Spielenachmittag Wintergarten RBS
Ab 15.30 Uhr Gedächtnistraining Raum Feldberg DaS
Mittwoch
Ab 09.30 Uhr Kreatives Gestalten Betreuungsrsaum RBS
Ab 10.30 Uhr Gymnastik Gymnastikraum RBS
Ab 15.30 Uhr Jung trifft Alt Wohnbereiche RBS
Donnerstag
Ab 10.30 Uhr Fußball Gymnastikraum RBS
Ab 11.00 Uhr Aktivierungsgruppe Raum Feldberg DaS
Ab 15.30 Uhr Gedächtnistraining Beschäftigungsraum RBS
Freitag
Ab 10.30 Uhr Gymnastik Gymnastikraum RBS
Ab 11.00 Uhr Fitness Fitnessraum DaS
Ab 15.00 Uhr Spielenachmittag Restaurant DaS

Organisiert und begleitet werden alle Veranstaltungsprogramme unserer Standorte durch die jeweiligen Kulturreferate.

Sollten Sie Fragen oder Anregungen zu unseren Programmen haben, wenden Sie sich bitte direkt an:

Kulturreferentin
Gudrun Patt
Vor dem Untertor 2
61348 Bad Homburg

Telefon: 06172 900 706

E-Mail: gudrun.patt@remove-this.gda.de