In einem täglich wechselnden Kultur- und Veranstaltungsangebot bieten wir Ihnen zum einen regelmäßige Bewegungs-, künstlerische sowie musische Angebote und außerdem Konzerte, Vorträge, Lesungen sowie Theatervorstellungen als besondere Veranstaltungen an.

Ausstellungen, Konzerte, Vorträge - Sie haben die Wahl

Kultur- und Veranstaltungsprogramm im GDA Wohnstift Hannover-Waldhausen

„Klein und fein“ lautet unsere Devise im GDA Wohnstift Waldhausen. Vor allem bei dem regelmäßigen Kursangebot: Von Sprachkursen über Gedächtnistraining  und EDV-Kursen bis zu sokraten Gesprächskreisen und Seminaren  findet sich hier die Möglichkeit zum Austausch in kleiner vertrauter Runde  und individueller Betreuung. 

Ein Sport und Bewegungsprogramm von Sitzgymnastik bis Tai Chi ist in unserem Haus genauso fester Bestandteil wie das regelmäßige Bowling mit der Wii-Station.

Bei uns  finden regelmäßig Konzerte mit Künstlern  aus der deutschlandweiten Musikszene statt.

Ein besonderer Genuss sind die Konzerte der Stipendiaten von Yehudi Menuhin Live Music Now Hannover. Vier Mal im Jahr bringen unterschiedliche Ensembles mit ihrer Musik Freude in unser Haus.

Neben Vorträgen, Reisereportagen und Lesungen legt das Wohnstift Waldhausen ein besonderes Augenmerk auf besondere Veranstaltungshighlights wie z. B. Candle-Light-Dinner  und Klassik im Stiftsgarten.

Jahreszeitlich ausgerichtete Feste können Sie hier genauso genießen, wie intergenerative Projekte mit den Kindern des Schülerbistros der gegenüber liegenden „Gemeinde am Döhrener Turm“.

Im GDA Wohnstift Waldhausen leben wir gemeinsam Kultur!

Besondere Veranstaltungen im Wohnstift Waldhausen

Auch moderne Konzerte finden im hauseigenen Veranstaltungskalender einen Platz. Dabei geben wir international renommierten und lokal bekannten Künstlern gleichermaßen eine Bühne. Zusätzlich holen wir Lesungen, Bildervorträge und Reiseberichte ins Haus.

Unser Veranstaltungsprogramm:

Multivision

Eine Übernachtung im Hotel New York-New York in Las Vegas gefällig Foto: Andree Ehrhardt

Im Südwesten der Vereinigten Staaten befinden sich einige der eindrucksvollsten Naturlandschaften Nordamerikas auf engstem Raum. Bereist werden die bekannten Sehenswürdigkeiten wie der Yosemite Nationalpark, das Death Valley sowie die Städte Los Angeles, San Francisco und Las Vegas.

Ort/Raum:
Vortragssaal
Uhrzeit:
16:00 Uhr
Eintritt:
Eintritt frei für Bewohner, Gäste: 3,00 €
Vortragender:
Andree Ehrhardt

Reisereportage

Entlang der Seidenstraße machen wir auch Bekanntschaft mit Einheimischen Foto: Hans Grünhagen

Die Seidenstraße verbindet die wohl spannendste Reiseroute der Welt, die voll von Abenteuern und Legenden selbst zum Mythos geworden ist. Sie führte über 7000 Kilometer von Chinas alter Hauptstadt Chang’an bis an die Küsten des Mittelmeers. Auf dem längsten Handelsweg der Geschichte reisten Kaufleute und Pilger, Glückssucher und Heilsbringer.

Ort/Raum:
Vortragssaal
Uhrzeit:
16:00 Uhr
Eintritt:
Eintritt frei für Bewohner, Gäste: 3,00 €
Vortragender:
Hans Grünhagen

Konzert für Flöte, Oboe und Cembalo

Das Trio Sanssouci präsentiert Anrührendes und Heiteres aus alter und neuer Zeit Foto: Hans-Jürgen Thoma

Das Trio Sanssouci präsentiert Anrührendes und Heiteres aus alter und neuer Zei:

Gabriele Knaus-Thoma (Flöte), Sigrun Meny-Petruck (Oboe), Hans-Jürgen Thoma (Cembalo)

Ort/Raum:
Vortragssaal
Uhrzeit:
16:00 Uhr
Eintritt:
Eintritt frei für Bewohner, Gäste: 3,00 €
Vortragender:
Trio Sanssouci

Konzert

Das Trio Remember Foto: Stephan Trhal

Die erfolgreichsten Lieder der 50er bis 70er Jahre aus USA und Frankreich

Genießen Sie die größten Hits der Welt - und in der Pause ein Glas Sekt!

Ort/Raum:
Vortragssaal/Bewohnerrestaurant
Uhrzeit:
16:30 Uhr
Eintritt:
Eintritt frei für Bewohner, Gäste: 10,00 €
Vortragender:
Trio Remember

Diavortrag

Paris in Schwarz-Weiß Foto: Thomas Berndt

Paris - 175 Jahre Kulturmetropole in Fotografien

Ort/Raum:
Vortragssaal
Uhrzeit:
16:00 Uhr
Eintritt:
Eintritt frei für Bewohner, Gäste: 3,00 €
Vortragender:
Thomas Berndt

Diavortrag

einEin Spaziergang durch das heutige Königsberg Foto: Erika Schulze

Kommen Sie mit auf einen Spaziergang durch das heutige Königsberg.

Ort/Raum:
Vortragssaal
Uhrzeit:
16:00 Uhr
Eintritt:
Eintritt frei für Bewohner, Gäste: 3,00 €
Vortragender:
Erika Schulze

Lesung mit Bildern

Lesung mit Bildern der italienischen Riviera Foto: Irmgard Bogenstahl

Der Autor Eduard Strasburger reiste viele Jahre regelmäßig im Frühjahr an die Riviera, wollte mit seinem Buch aber keinen Reiseführer ersetzen, sondern dazu beitragen, „die Naturschätze dieser einzig schönen Gegend zu heben, ihr Verständnis zu fördern und die Freude an ihren eigenartigen Reizen zu steigern.“

Ort/Raum:
Vortragssaal
Uhrzeit:
16:00 Uhr
Eintritt:
Eintritt frei für Bewohner, Gäste: 3,00 €
Vortragender:
Irmgard Bogenstahl

Aktivprogramm

Regelmäßige Kurse und Arbeitskreise laden Sie jeden Tag ein, sich aktiv einzubringen, mitzumachen und sich auszuprobieren. Das Angebot ist reichhaltig und reicht von Singen, Malen und Zeichnen bis Gymnastik.


Organisiert und begleitet werden alle Veranstaltungsprogramme unserer Standorte durch die jeweiligen Kulturreferate.

Sollten Sie Fragen oder Anregungen zu unseren Programmen haben, wenden Sie sich bitte direkt an:

Kulturreferentin
Christine Heerdegen
Hildesheimer Straße 183
30173 Hannover-Waldhausen

Telefon: 0511 8401 188

E-Mail: christine.heerdegen(at)gda.de