Menü
Menü

Suche

Einfach erklärt:

Multimorbidität

Erklärung

Unter Multimorbidität wird das gleichzeitige Auftreten mehrerer Krankheiten verstanden; das Risiko hierfür steigt mit zunehmendem Alter.

So leiden ältere Menschen beispielsweise gleichzeitig an Bluthochdruck, Diabetes und Herzkrankheiten. In solchen Fällen ist eine Berücksichtigung der Medikation beziehungsweise der allgemeinen Behandlung und Therapie erforderlich.

Mit der Erforschung verschiedener Behandlungsmöglichkeiten beim Auftreten mehrerer unterschiedlicher Krankheiten beschäftigt sich die Geriatrie.

Die GDA Standorte