Menü
Menü

Suche

Einfach erklärt:

Wohnstift

Erklärung

Wohnstifte sind spezialisierte Einrichtungen für altersgerechtes betreutes Wohnen.

Im Vordergrund steht hierbei die Gewährleistung der Selbstständigkeit der Senioren. Sie leben in einem eigenen möblierten Appartement mit Küche und barrierefreiem Badezimmer. In einem Wohnstiftsvertrag werden die Kosten für die Unterbringung sowie die Pflege- und Betreuungsleistungen innerhalb der Einrichtung schriftlich festgehalten.

Neben dem Wohnraum und der Betreuung durch Fachkräfte werden den Senioren verschiedene Freizeitprogramme, wie zum Beispiel Gedächtnistraining, Gruppengespräche oder sportliche Betätigungen, angeboten.

Die GDA Standorte