Bei uns im Hildastift werden demenziell veränderte Menschen im Rahmen des mit den Pflegekassen abgestimmten DEBEKO-Konzepts individuell betreut und integriert.

Wir geben Raum für Erinnerungen

Besondere Betreuung im Hildastift bei Demenz

Ein Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Betreuung demenziell veränderter Menschen.

Die Betreuung wird entweder durch unseren » Ambulanten Dienst im eigenen Appartement oder durch spezielle Betreuungsangebote im » Wohnpflegebereich des Hauses angeboten.

Wir geben Aufmerksamkeit und schaffen Akzeptanz

Ein weiteres Angebot stellt die Tagesbetreuung dar, in der tagesstrukturierende und aktivierende Anregungen und Maßnahmen angeboten werden.

Welche Betreuungsform im Einzelfall die richtige ist, kann aufgrund der zahlreichen Formen und Ausprägungen von demenziellen Veränderungen nur im persönlichen Gespräch erörtert werden. Gerne beraten wir Sie hierzu ausführlich.

DEBEKO-Konzept der GDA

Unsere Kompetenz und unser Dienstleistungsspektrum in der Betreuung für demenziell erkrankte Menschen haben wir im DEBEKO-Konzept zusammengefasst.

 

Unser Dienstleistungsangebot rund um die Betreuung demenziell veränderte Bewohner haben wir in der Broschüre » Das DEBEKO-Konzept der GDA zusammengefasst.