Menü
Menü

Suche

Mitarbeitergespräch bei der GDA GDA_Ausbildung_und_Karriere_Header_Beratung_PKF3519_2.jpg
Ausbildung und Karriere

Die GDA bietet Ihnen zahlreiche Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten an.

Die GDA legt größten Wert auf Aus-, Fort- und Weiterbildung und ermöglicht den Mitarbeiter/innen zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten.

Wir informieren Sie gerne auch persönlich über die verschiedenen Ausbildungsgänge, über Weiterbildung und Karrieremöglichkeiten in unserem Unternehmen.


Ausbildung bei der GDA

Einstieg zum Aufstieg

Die GDA bietet Ihnen zahlreiche Ausbildungsmöglichkeiten an.

Derzeit bilden wir aus zum/zur:

  • Staatlich anerkannte/r Altenpfleger/in
  • Staatlich anerkannten Altenpflegehelfer/in
  • Koch/Köchin
  • Restaurantfachmann/Restaurantfachfrau
  • Hotelfachfrau/-mann
  • Hauswirtschafter/in
  • Kaufmann/Kauffrau im Gesundheitswesen
  • Elektroniker/in
  • Anlagenmechaniker/in

Ausbildungsvergütung staatlich anerkannte/r Altenpfleger/in

Bereits im ersten Ausbildungsjahr zahlen wir über 1.000 Euro!

Wie viel uns Ihre gute Ausbildung wert ist, steht hier:

Ausbildungsvergütung

1. Ausbildungsjahr:    1.067,37 Euro
2. Ausbildungsjahr:    1.130,33 Euro
3. Ausbildungsjahr:    1.234,24 Euro

Auszubildende in Hessen erhalten zusätzlich eine Zulage in Höhe von 100,00 Euro!


Beste Ausbildungsqualität

Unsere Häuser in Niedersachsen zum Beispiel nehmen teil an der "Qualitätsinitiative für die Ausbildung in Gastronomie und Hotellerie in Niedersachsen" der DEHOGA und IHK Hannover.

Zum Nachlesen: die schriftliche IHK-Teilnahmebestätigung und der vollständige Text der Selbstverpflichtungserklärung 2017 - 2020 mit den Qualitätsversprechen für die Ausbildung.


Deutschlands beste Ausbilder

Die Gesellschaft für Dienste im Alter gehört zu Deutschlands besten Ausbildern 2018

Das Wirtschaftsmagazin Capital und die Personalmarketing-Experten von Ausbildung.de und TERRITORY Embrace küren zum zweiten Mal die "Besten Ausbilder Deutschlands". Mit dem Ergebnis 5 von 5 möglichen Sternen zählt die Gesellschaft für Dienste im Alter  zu den 500 besten Ausbildungsbetrieben deutschlandweit.

Über 700 Unternehmen haben an der umfangreichen Studie teilgenommen und einen Katalog mit über 60 Fragen beantwortet. "Die Ausbildungsqualität der Unternehmen ist auf einem sehr hohen Niveau - und hat sich noch gesteigert", resümiert Studienleiterin Ana Fernandez-Mühl von TERRITORY Embrace. "Aber die Rekrutierung der Talente ist kein Selbstläufer. Erfolgreiche Unternehmen haben das verstanden. Sie bieten eine entsprechend hochwertige Ausbildung an und sprechen darüber."

500 Unternehmen wurden aufgrund guter Bewertungen in den fünf untersuchten Kriterien Betreuung, Lernen im Betrieb, Engagement des Unternehmens, Erfolgschancen und innovative Lehrmethoden ausgezeichnet.
Die Gesellschaft für Dienste im Alter hat überdurchschnittlich gut abgeschnitten und die Höchstbewertung von fünf Sternen erreicht. Damit zählt die Gesellschaft für Dienste im Alter  zu "Deutschlands besten Ausbildern" und zeichnet sich in diesem _

Vom DAX-Konzern bis zum örtlichen Handwerksbetrieb - die Teilnehmer der Studie setzen sich aus allen Regionen und Branchen des Landes zusammen. Dadurch wird jungen Menschen, die auf der Suche nach dem richtigen Ausbildungsplatz sind, eine Orientierungshilfe in der Arbeitswelt gegeben. Mehr Informationen zur Studie sind unter capital.de/beste-ausbilder zu finden.


GDA prämiert die besten Auszubildenden

Leistung lohnt sich

Die besten Auszubildenden belohnt die GDA jedes Jahr mit attraktiven Prämien!

Dabei erhalten Auszubildende, die am Schuljahresende / Ende des Ausbildungsjahres im Zeugnis einen Notendurchschnitt von

  • 1,0 bis 1,5 vorweisen zwei zusätzliche Monatsgehälter (Brutto)
  • 1,6 bis 2,5 vorweisen ein zusätzliches Monatsgehalt (Brutto)

als Prämie.

Neben den genannten Prämien erhalten Auszubildende folgende Nebenleistungen, die die GDA freiwillig anbietet:

  • Monatskarte für ÖPNV (bis max. 44 Euro/Monat)
  • Kostenlose Verpflegung
  • Büchergeld bis max. 150 Euro über drei Jahre
  • Jährlich stattfindende Auszubildendentage

Zurzeit beschäftigt die GDA in ihren 12 Betriebsstätten rund 130 Auszubildende.


Fort- und Weiterbildungsprogramm der GDA

Lebenslanges Lernen mit System

Basis für unsere ausgezeichnete Dienstleistungsqualität ist die langfristige Investition in Ausbildung und Aufbau unserer Fach- und Führungskräfte.

Durch lebenslanges Lernen mit System und Innovation gehen wir gezielt gegen Stillstand vor und bieten unseren Mitarbeiter/innen einen Weg zur Weiterentwicklung.

Mit unserem Fort- und Weiterbildungsangebot bieten wir unseren Mitarbeiter/innen vielfältige Möglichkeiten, ihre Kenntnisse und Fähigkeiten auszubauen, sich fachlich zu spezialisieren oder sich auf Führungsaufgaben vorzubereiten.

Unser internes Fortbildungsprogramm umfasst ca. 150 Veranstaltungen pro Jahr in folgenden Bereichen:

  • Kundenorientierung
  • Ambiente schaffen
  • Rund um die Ernährung
  • Hygiene in verschiedenen Bereichen
  • Rund um die Pflege
  • Verwalten, organisieren, managen
  • Führung und Zusammenarbeit

Die Themen für das Fortbildungsprogramm und die Inhalte der einzelnen Schulungen werden durch unsere Führungskräfte ermittelt und orientieren sich einerseits am aktuellen Stand der Wissenschaft und andererseits an den fachlich geführten Diskussionen.

Für unsere internen Schulungen werden die Mitarbeiter/innen freigestellt und selbstverständlich übernimmt die GDA sowohl die Seminarkosten wie auch Reise- und Übernachtungskosten.

Für weiterführende Qualifizierungen - wie z. B. die Weiterbildung zur Fachkraft für Gerontopsychiatrie, Fachwirt für Seniorenverpflegung, Pflegedienstleitung – arbeiten wir mit regionalen Weiterbildungsstätten zusammen.


Das GDA-Traineeprogramm

Leitungs- und Führungserfahrung sammeln

Sie besitzen einen Hochschulabschluss oder eine entsprechende Weiterbildung, haben aber wenig Erfahrung in der Praxis? Mit unserem GDA-Traineeprogramm haben Sie die Möglichkeit Leitungs- und Führungserfahrung zu sammeln und die verschiedenen Unternehmensbereiche kennenzulernen. In einem Zeitfenster von 18-24 Monaten durchlaufen Sie operative und administrative Bereiche und werden systematisch auf die Übernahme von Führungsaufgaben vorbereitet.

Die individuell abgestimmte Traineezeit erfolgt sowohl in unseren Einrichtungen als auch in der Zentrale in Hannover. Sie werden in das tägliche Geschehen – sei es operativ, administrativ oder in der Führungsverantwortung – voll eingebunden. Zur Stärkung Ihrer überfachlichen Kompetenzen bearbeiten Sie eigenverantwortlich ein ausgewähltes Projekt. Neben dem "Training on the Job" erhalten Sie ergänzende Fortbildungen – je nach individuellen Vorkenntnissen.

Während der gesamten Traineezeit werden Sie durch die zentrale Personalentwicklung des Unternehmens begleitet.

Wir bieten Traineeprogramme zu folgenden Zielpositionen an:

  • Pflegedienstleitung
  • Küchenleitung
  • Verwaltungsleitung
  • Leitung Haustechnik

Dafür suchen wir motivierte und engagierte Menschen mit überdurchschnittlichem Hochschul- oder Weiterbildungsabschluss. Sie besitzen ein hohes Maß an Service- und Kundenorientierung und zeichnen sich durch Lernbereitschaft, Leistungswillen und Verantwortungsbewusstsein aus. Neben Flexibilität und Belastbarkeit bringen Sie auch die Fähigkeit zu vernetztem und innovativem Denken mit.

Die GDA Standorte