Menü
Menü

Suche

Lesung

„Die Depression hat mich bestimmt. Jetzt bin ich dran. Vielleicht …“

Markus Bock liest im Rahmen der ­Wanderausstellung „Wege aus der ­Depression“.

Dabei geht es um einen ungeschönten Blick auf die Gefühlswelt in depressiven Lebensabschnitten und deren Auswirkungen.

Die Depression hat Markus Bock bestimmt. Aber jetzt ist er dran. Vielleicht.

Mehr zu dem sich selbst als „Depressionist" betitelnden Autor Markus Bock unter www.verbockt.com

 

Wann?
17.09.2019 um 16:00 Uhr

Wo?

Vortragssaal

Eintritt:
Eintritt frei für Bewohner, Gäste: 5,00 €

Vortragender:
Markus Bock

Die GDA Standorte