Menü
Menü

Suche

Szenischer Liederabend mit Chansons von ­Friedrich Hollaender

„Eben lacht es, bums da weint es“

Von und mit der Schauspielerin Katharina Trabert, Gesang und Michael Frei, Klavier

Szenische Ideengebung: Julia Hansen

Eben lacht es, bums da weint es und schon schreit es wie am Spieß – Die Lieder von Friedrich Hollaender entführen in das Berliner Milljöh der 20er Jahre und nehmen das Publikum mit auf eine kurzweilige Karussellfahrt durch die Träume und Wunschwelten der Gossengöre Trude. Neben Klassikern wie „Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt“ werden auch fast vergessene, großartige Chansons einer wilden Zeit in Erinnerung gebracht. Humorvoll und anrührend, zerbrechlich und stark.

Wann?
02.04.2020 um 19:30 Uhr

Wo?
GDA Göttingen
Saal 1
Charlottenburger Straße 19
37085 Göttingen

Eintritt:
Eintritt frei für Bewohner, Aktiv-Bewohner und Gäste 10,00 Euro

Vortragender:
Von und mit der Schauspielerin Katharina Trabert, Gesang und Klavier: Michael Frei, Szenische Ideengebung: Julia Hansen

Die GDA Standorte