Menü
Menü

Suche

Eine musikalische Weltreise durch verschiedene Länder

Grand Voyage

Die Kaljushnys sind schon in der ganzen Welt aufgetreten. Nun verzaubern sie ihr Publikum mit einer musikalischen Reise, einer Grand Voyage rund um den Globus, wo eine fliegende Hummel im Moskau der Stalin-Zeit einen Valse triste tanzt. Montis „Czardas“ sagt auf den Champs-Élysées Adios zu Piazzollas „Nonino“. Ein armer Gigolo wollt’, er wär’ ein Huhn, obwohl er weiß, dass bald ein Wunder geschehen wird und er in New York die Bedeutung von „I Got Rhythm“ finden wird. Mit feinem Humor, Esprit und Temperament sorgen die Kaljushnys für gehobene Unterhaltung.

Wann?
08.04.2020 um 17:00 Uhr

Wo?
GDA Neustadt
Festsaal
Haardter Straße 6
67433 Neustadt a.d.W

Eintritt:
Eintritt frei für Wohnstiftsbewohner, Aktiv- und Quartiersbewohner sowie externe Gäste 10,00 Euro

Vortragender:
Marina Kaljushny (Klavier) und Michael Kaljushny (Klarinette)

Die GDA Standorte