Menü
Menü

Suche

Konzert

Saitenmalerei mit russischer Seele

Die Domra ist ein aus Russland stammendes Lauteninstrument mit drei Saiten. Erleben Sie einen außergewöhnlichen virtuosen Abend mit Russlands erster Preisträgerin für Domra und ihrem grandiosen Klavierpartner.

Wann?
01.11.2019 um 15:30 Uhr

Wo?
GDA Domizil am Schlosspark
Domizil am Schlosspark, Raum Feldberg und Saalburg
Vor dem Untertor 2
61348 Bad Homburg

Eintritt:
Eintritt frei für Bewohner, Gäste: 10,00 €

Vortragender:
Natalia Anchutina (Domra) und Lothar Freund (Klavier)

Die GDA Standorte